Über virblatt

virblatt.de – dein Online Shop für alternative Kleidung

virblatt blog

In diesem Blog bekommst Du Eindrücke von unserem Leben, unserer Arbeit und hast die Möglichkeit hinter die Kulissen zu sehen. Wir berichten Dir hier von der Auswahl der Materialien, unseren Produktionstätten bis hin zu unserem Alltag und unseren Geschäftsreisen. virblatt bedeutet für uns diese wunderbare Idee der alternativen Kleidung mit Haremshosen und Aladinhosen mit euch zu teilen.

Wenn Du Feedback oder Anregungen für uns hast, oder dich uns einfach nur mitteilen möchtest, dann hinterlasse uns doch einfach einen Kommentar in unserem Blog. Wir freuen uns.

Durchstarten mit virblatt

Wir haben seit Anfang dieses Jahres eine neue Marke – virblatt. Diese Chance möchten wir nutzen und noch tiefer in unsere Wertschöpfungsketten einsteigen. Derzeit fertigt virblatt seine alternative Kleidung in kleinen Familienbetrieben in Nord Thailand und Nepal. Hier achten wir immer auf faire Arbeitsbedingungen, arbeiten mit unseren Zulieferern auf Augenhöhe und verschaffen uns in vier Augen Gesprächen mit den einzelnen Mitarbeitern einen Eindruck, wie es hinter den Kulissen abläuft. Produzenten die unseren Standards nicht genügen, werden entweder zur Optimierung aufgefordert oder verlieren die Möglichkeit mit uns zusammenzuarbeiten.

Alternative Kleidung bedeutet für uns aber noch mehr. In den kommenden Monaten möchten wir vermehrt nachhaltige Materialien wie Bambus und Hanf in unseren neuen Kollektionen verarbeiten. Wir sind von den Vorteilen dieser Materialien  überzeugt und befinden uns gerade in der Testphase. Natürlich ist es wichtig, dass unsere Produkte eine gleich hohe Qualität aufweisen wie bisher. Aber wir sind überzeugt unseren und den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Begleite die virblatt Reise live auf unserem blog und sei Teil dieser Familie.

virblatt – denk drüber nach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alternative Kleidung Blog